Nach oben

Umwelt- und Gewässerschutzbeauftragter (m/w)

ASI/Umweltmanagement

Start:
01.01.2019

Arbeitszeit:
Vollzeit

Befristung:
Ja

Über uns

Die größte deutsche Molkereigenossenschaft DMK Group verarbeitet mit rund 7.700 Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland und den Niederlanden Milch zu Lebensmitteln höchster Qualität. Das Produktportfolio reicht von Käse, Molkereiprodukten und Ingredients über Babynahrung, Eis und Gesundheitsprodukte bis hin zu Spezialfuttermitteln. Marken wie MILRAM, Oldenburger, Uniekaas und Humana genießen bei Verbrauchern im In- und Ausland großes Vertrauen und machen das Unternehmen zur festen Größe in seinen Heimatmärkten und ausgewählten Zielmärkten rund um den Globus. Als viertgrößter Lieferant des deutschen Lebensmitteleinzelhandels und mit einem Umsatz von 5,8 Milliarden Euro gehört die DMK Group europaweit zu den führenden Unternehmen der Milchwirtschaft.

Richten Sie ihre Bewerbung an:

Joana Franke

Personalabteilung

DMK Deutsches Milchkontor GmbH
Industriestraße 27
27404 Zeven, Deutschland

Oder nutzen Sie das Online-Formular:

Zum Online-Formular >

Kurzbeschreibung

Für unseren Standort Zeven suchen wir zum 01.01.2019 für die Abteilung ASI/Umweltmanagement einen Umwelt- und Gewässerschutzbeauftragter (m/w).

Ihre Tätigkeit

  • Beratung und Unterstützung beim Umwelt- und Immissionsschutz sowie bei allen Fragen zum Gewässerschutz und zum Gefahrstoffmanagement
  • Durchführung von Umwelt- und Arbeitsschutz-Audits
  • Mitwirkung bei der Optimierung von Prozessen und Abläufen zur Verbesserung der Ressourceneffizienz des Standortes Zeven, Förderung des produktionsintegrierten Umweltschutzes am Standort
  • Mitwirkung bei der Gestaltung bzw. Anpassung von Arbeitsplätzen und -abläufen 
  • Mitwirkung bei der Schulung der innerbetrieblichen Fachkräfte
  • Wahrnehmung der Beauftragten-Funktion des Umwelt- und Gewässerschutzbeauftragten (m/w) sowie des Gefahrstoffbeauftragten (m/w) unter Berücksichtigung der gesetzlichen und unternehmensinternen Vorschriften zum Umweltschutz 
  • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Umweltmanagementsystems gemäß DIN ISO 14001 am Standort
  • Organisation des betrieblichen Abfall- und Gefahrstoffmanagements sowie des Gewässerschutzes

Unsere Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker (m/w) oder ein abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise in der Fachrichtung Umwelttechnik, Molkereitechnik oder Nachhaltigkeitsmanagement
  • Mehrjährige Berufspraxis als Umweltbeauftragter oder Umweltbetriebsprüfer (m/w), Qualifikation Gewässerschutzbeauftragter  (m/w) sowie Erfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w)
  • Umfangreiche Kenntnisse der deutschen Umweltschutz- und Arbeitsschutz-Gesetzgebung
  • Fachwissen im Bereich Umwelttechnik, Arbeits- und Gesundheitsschutz, sowie Gefahrstoffmanagement
  • Auditerfahrung, Qualifikation „interner Auditor“
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Eigenschaften eines Teamplayers (m/w) mit der Bereitschaft, Veränderungen aktiv mitzugestalten und sich auf Ad-hoc-Situationen schnell einzustellen

Sie sind an dieser beruflichen Aufgabe in unserem zukunftsorientierten und modernen Unternehmen interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten/gleichgestellten Menschen.

Stellenangebot weiterleiten

Name des Absenders
E-Mail-Adresse des Absenders
Name des Empfängers
E-Mail-Adresse des Empfängers
Persönliche Nachricht hinzufügen (optional)

Arbeiten bei DMK GROUP

Mehr zum Thema Karriere