Nach oben

< Zurück zur Übersicht
26.11.2019

Im Rahmen der Anuga stellte der Geschäftsbereich International der DMK Group den neuen Markenauftritt für Oldenburger Professional vor. Unsere Kunden sahen nicht nur die neue Markenkommunikation für den internationalen Food-Service-Markt, sondern es wurde auch die neue Website oldenburgerprofessional. com präsentiert. Dort findet man speziell von Köchen für Köche entwickelte Rezepte und Antworten auf Fragen rund um Oldenburger Produkte und die Anwendung in professionellen Küchen. Natürlich wurde auch das breite Portfolio von Oldenburger vorgestellt. „Wir wollen Mehrwerte für unsere Zielgruppe Köche schaffen“, betont Michael Feller, COO der Business Unit International.

„Wir wollen Mehrwerte für unsere Zielgruppe Köche schaffen“

Michael Feller

Mit Heiko Antoniewicz konnte für Oldenburger einer der wichtigsten Impulsgeber der deutschen Gastronomieszene als Markenbotschafter gewonnen werden. In seinen Live-Cookingshows präsentierte er die neueste Ideen. „In Zukunft erwarten die Menschen, dass sich das Einkaufs- oder Gastronomieerlebnis vollkommen nach ihnen richtet“, erklärt Feller. „Deshalb müssen wir Trends früh erkennen und mit originellen Ideen umsetzen.“ Auf dem deutschen Markt habe sich die DMK Group mit MILRAM so zum Marktführer im Food-Service-Bereich entwickelt.

Weitere Artikel

Weitere Nachrichten aus dem Bereich Messen & Events