Nach oben

Auch wenn er weit weg von zu Hause ist, stellt sich beim Holländer das Heimatgefühl ein, sobald er seinen Uniekaas isst – so ungefähr lässt sich der Inhalt des neuen TV-Spots für die Traditionsmarke beschreiben, der zurzeit im holländischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Er ist Teil eines umfangreichen Markenrelaunchs, den die DMK Group auf der Anuga präsentierte. Der beliebte Gouda erscheint in einem neuen, frischen und doch traditionellen holländischen Design, das für die hohe Qualität des Produktportfolios steht. Seit November 2017 werden die Uniekaas-Rezepturen bei DOC Kaas in Hoogeveen produziert. „Wir wollen die Marke neu beleben und haben dazu unter anderem ein neues Logo entwickelt“, sagt Ron Krekels, Managing Director DOC Dairy Partner/Uniekaas, „in Rot – einer Farbe, die in der Käsebranche nicht häufig verwendet wird und dadurch auffällt.“

 

„Mit Uniekaas haben wir unser Portfolio noch stärker auf die Bedürfnisse des Marktes zugeschnitten“

Michael Feller

Hergestellt aus 100 Prozent holländischer Kuhmilch und basierend auf traditionellen Goudarezepten, bietet Uniekaas Gouda einen authentischen und unverwechselbaren Geschmack. „Mit Uniekaas haben wir unser Portfolio noch stärker auf die Bedürfnisse des Marktes zugeschnitten“, sagt Michael Feller, COO BU International. „Der Käse wird ausschließlich mit Weidemilch produziert: Jede Kuh kann mindestens sechs Stunden für mindestens 120 Tage im Jahr auf den Weiden grasen.“ Der Markenrelaunch umfasst nicht nur das Äußerliche, sondern auch neue Rezepturen mit verbessertem Geschmack. Um die Präsenz auf den internationalen Märkten zu steigern, hat das Unternehmen aus zwei holländische Klassikern ein Produkt gemacht: die „Uniekaas ‚Stroopwafel‘ Cheese“. Die typischen Stroopwafels bestehen aus zwei aufeinanderliegenden Teigwaffeln mit Sirupfüllung. Diesen Geschmack hat Uniekaas mit Gouda verbunden. Mit dem „Uniekaas ‚Drop‘ Cheese“ wird ein weiterer Akzent gesetzt: eine Variante, die Lakritz mit Gouda vereint.

 

Weitere Artikel

Weitere Nachrichten aus dem Bereich Messen & Events