Nach oben

Aktuelles zu Corona

Dennis Schierenbeck - IT-Spezialist

< Zurück zur Übersicht
14.10.2020
IT-Fachmann Dennis Schierenbeck uns sein Team haben die DMK in Rekordzeit auf das digitale Arbeiten umgestellt. Er erlebt den Zusammenhalt der Kolleginnen und Kollegen auch nach sechs Monaten im Home Office als ungebrochen stark.

Wie geht es dir sechs Monate nach Ausbruch der Pandemie?

Ich bin mit meiner Familie bisher gut durch die Pandemie gekommen, allerdings fehlt mir sowohl im Privaten als auch im Arbeitsleben der direkte Austauschen mit Freunden und Kollegen.

Wie läuft es mit der IT für die Telearbeit heute?

Sehr gut! Ich denke, wir konnten eigentlich alle Anforderungen, die sich durch das „neue Arbeiten“ ergeben haben, gut umsetzen. Dies wurde uns auch von einigen Kollegen so zurück gespiegelt. Besonders die Einführung von Microsoft Teams hat zu einer erfolgreichen Telearbeit beigetragen.

Konnten alle technischen Voraussetzungen geschaffen werden?

Nach einigen AdHoc-Maßnahmen zu Beginn der Pandemie sind wir damit beschäftigt, diese Neuerungen komplett in unsere IT-Landschaft zu integrieren.

Arbeitest du wieder im Büro?

Nein, bis auf sehr wenige Vor-Ort-Termine arbeite ich weiterhin im Home-Office

Was hat sich (bei dir / für das Unternehmen) geändert?

Positiv hat sich weiterhin das Zusammenspiel aus Familie und Arbeit entwickelt.

Ich habe den Eindruck, dass wir im Unternehmen noch besser zusammenarbeiten („gemeinsam an einem Strang“) um so gut durch dieses Zeit zu kommen.

 

Dennis Schierenbeck hat bereits zu Beginn der Corona-Krise über seinen Arbeits-Alltag berichtet.

Weitere Artikel

Weitere Nachrichten aus anderen Bereichen der DMK Group