Nach oben

Pressemitteilungen

DMK Group: Neues Konzeptdach für Proteinprodukte unter MILRAM

MILRAM schafft breite Produktlinie für proteinreiche Produkte in der Kühlung

< Zurück zur Übersicht
Bremen, 13. Februar 2020.
Die DMK Group wird ab der zweiten Jahreshälfte 2020 das Sortiment an proteinreichen Produkten der Marke MILRAM unter ein gemeinsames Konzeptdach stellen. Von der Activ-Variante des MILRAM FrühlingsQuark bis hin zu Körnigem Frischkäse, ButtermilchQuark und Skyr – die Marke hat bereits viele proteinhaltige Produkte im Sortiment. Diese erhalten jetzt einen einheitlich wiedererkennbaren Look und loben den jeweiligen Proteingehalt gut sichtbar aus. Das Konzept wird ab Q3 auch auf weitere Warengruppen ausgedehnt werden. Damit schafft DMK mit MILRAM noch in diesem Jahr eine der breitesten Produktlinien für proteinreiche Produkte in der Kühlung.

Die Nachfrage nach proteinreichen Produkten hat sich zu einem der dynamischsten Ernährungstrends entwickelt. Verbraucher achten mehr auf sich und darauf, was sie essen. Genau an diesem Punkt setzt die Marke MILRAM mit ihrer neuen Proteinrange an. 
„Wir stellen bei MILRAM den Nutzen, den der Verbraucher bei einem Produkt sucht, immer in den Mittelpunkt – das gilt auch beim Thema Protein. Nach unserem Verständnis sind proteinreiche Produkte eher Mittel zum Zweck“, erklärt Matthias Rensch, COO der Business Unit Brand bei der DMK Group. „Wichtig ist der Nutzen, den der Verbraucher davon hat. Bei proteinreichen Produkten ist das klar die Unterstützung einer gesunden Lebensweise. Dabei dient die Kombination von Sport und Ernährung vorrangig dem Zweck, gut auszusehen und dies auch zu zeigen. Wir übersetzen das norddeutsch mit dem Claim ‚Für schmucke Deerns und Kerls‘.“ 

Dieser Claim wird künftig auch auf Produkte der Protein-Range mit aufgebracht und verstärkt in der Kommunikation genutzt werden. Das einheitliche Konzept im wiedererkennbaren Design schafft für den Verbraucher eine klare Orientierung am Regal und erhöht damit auch die Preisbereitschaft.

„Sowohl für die Zusammenfassung bestehender Artikel wie auch für die kommenden Neuprodukte erhalten wir hier erstklassiges Feedback. Denn solche Trends kehren sich nicht so schnell um oder verschwinden einfach. Sie verankern sich im Leben und in der Denkweise vieler Menschen. Produkte, die reich an Protein sind und gern auch wenig Fett haben, passen da perfekt rein“, betont Matthias Rensch. „Der Handel erkennt dabei unsere Leistung für die Orientierung der Verbraucher an.  Auch dass wir den Trend auf eine etwas andere Art aufgreifen, kommt gut an. Die Verbindung des Konzepts mit Strand- und Wassersport muss man nicht erklären.“