Nach oben

Pressemitteilungen

Uniekaas: Ausbau der Kampagne mit neuem Werbespot

Verbraucherbedürfnisse in der Krise im Blick

< Zurück zur Übersicht
Bremen, 29. Oktober 2020.
Uniekaas steht seit mehr als 50 Jahren für echten holländischen Gouda. Mit einem neuem Spot baut die niederländische Marke der DMK Group ihre im Mai 2020 gestartete Kampagne weiter aus. Im Fokus steht dabei ein Produktformat, das auf die Verbraucherbedürfnisse in Zeiten von Corona ausgerichtet ist.

Als älteste Gouda-Marke Hollands steht Uniekaas für Ideenreichtum und traditionelles Handwerk. So auch in der Krise. Mit ihrem aktuellen Werbespot setzt die Traditionsmarke nahtlos an ihre im Mai gestartete Kommunikationskampagne an. „Wir konzentrieren uns aktuell darauf, die Markenbekanntheit auch über neue Kommunikationskanäle weiter voranzutreiben“, erklärt Corrien Bakker, Marketing Manager Uniekaas. „Wir haben dazu die Zahl der Touch Points der Verbraucher mit unserer Marke deutlich erhöht, um sie bei der Kaufentscheidung zu begleiten und noch besser als bisher kennenzulernen.“

Der mit Serviceplan entwickelte Werbespot flankiert diesen Weg im öffentlich-rechtlichen Rundfunk in den Niederlanden (NPO1, NPO2, NPO3). Dabei rückt ein einmaliges Produktformat in den Fokus, das die Verbraucherwünsche in Zeiten von Corona adressiert. „Wir haben in den vergangenen Monaten in den Niederlanden festgestellt, dass die Nachfrage nach Käse im Stück deutlich gestiegen ist. Deshalb wollen wir mit dem Werbespot den Fokus wieder mehr auf dieses Format lenken“, sagt Corrien Bakker. „Diese Verschiebung wird davon beeinflusst, dass aktuell viele Menschen im Homeoffice arbeiten, mehr Zeit zu Hause verbringen und so auch mehr Lebensmittel verbrauchen. Zudem bieten größere Verpackungsformate auch preislich Vorteile.“ Der neue Werbefilm setzt dementsprechend auf Emotionen am Küchentisch. Hier geht es um die Holländer und ihre Liebe zum Käse. Die Kamera hält dabei den alltäglichen Augenblick des Käseschneidens fest – profan und trotzdem besonders. Ganz nach dem Motto: „doing it yourself, makes it taste a whole lot better“.

Gleichzeitig macht Uniekaas auch digital auf sich aufmerksam. Hierfür wurde spezielle Displaywerbung und Werbung für die sozialen Medien entwickelt. Kommen Kunden beispielsweise mit Mobiltelefonen in die Nähe einer Verkaufsstelle, erhalten sie die dort angebotenen Uniekaas-Produkte und den Werbefilm auf ihr Handy gespielt.