Nach oben

Unsere Produkte

Das neue Alete – moderner, authentischer, bewusster

< Zurück zur Übersicht
09.12.2020
„Alete bewusst“ hilft jungen Familien dabei, ihre Babys und Kinder gesund zu ernähren. Jetzt erfährt die Marke einen starken Relaunch

Seit 85 Jahren steht Alete für hochwertige Babynahrung. Seit 2019 ist die zweitbekannteste Babynahrungsmarke Deutschlands Teil der DMK-Familie. Es beginnt eine neue Ära. Aus Alete wird Alete bewusst. Natürlich gut für uns.

 

„Mit unserem Angebot unterstützen wir Eltern bei der frühzeitigen Einführung gesunder Essgewohnheiten und beim Aufbau einer bewussten Einstellung zur Ernährung im späteren Leben“, sagt Christoph Esch, Geschäftsführer der zur DMK Group gehörenden Humana Vertriebs GmbH. Wie wichtig das ist, zeigt ein Blick auf die aktuellen Zahlen. Rund 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen drei und 17 Jahren sind übergewichtig, sechs Prozent sogar adipös. Demgegenüber stehen Mütter, die anspruchsvoller geworden sind. Sie wünschen sich eine bewusste und gesunde Ernährung für ihre Kinder. An sie richten sich die Produkte von Alete bewusst in erster Linie. Sie bieten den Müttern wertvolle Anregungen und Inspirationen und wecken bei den Kindern frühzeitig die Neugier auf bewusste Ernährung.

Lecker und mit Sorgfalt ausgewählt: Die Produkte von Alete bewusst wecken bei Kindern schon früh Neugier auf gesunde Ernährung.

Die neue Markenbotschaft „Natürlich gut für uns“ spricht gleich zwei wichtige Emotionen an. Erstens: das Wir-Gefühl einer jungen Familie die zusammenwächst und in einer neuen Lebensphase auf der Suche nach Orientierung ist. Eine starke Marke wie Alete bewusst bietet genau das und erleichtert somit die Kaufentschei- dung. Und zweitens werden die natürlichen Zutaten betont. „Alete steht für jahrzehntelange Ernährungskompetenz“, sagt Geschäftsführer Esch: „Durch die Weiterentwicklung wird Alete zu einer modernen Marke für Kinderernährung, die mit Sorgfalt ausgewählten und gesunden Zutaten zur Geschmacksausprägung von Kindern beiträgt. Wir haben jetzt die Weichen für eine neue Positionierung im Zuge der DMK-Strategie gestellt.“

 

Knapp 80 Prozent der Produkte von Alete sind bereits mit reduziertem Zuckereinsatz hergestellt. Jedes Produkt ist palmölfrei, jedes Gläschen und jeder Riegel hat Bio-Qualität. Künftig wächst zudem das Angebot für Kinder ab einem Jahr: Die neuen Tomaten- und Spinatpasta sowie zwei neue Saucen – alles in Bio-Qualität – helfen, den Nudelhunger der Kleinen zu stillen. Mit der Einführung von Bio-Suppen und -Eintopf erweitert Alete das Angebot für Kinder ab drei Jahren. Neben Logo, Design und Produktportfolio ändert sich auch der Online-Auftritt der Marke.

 

Die Website www.aletebewusst.de, die Anfang Oktober 2020 ans Netz ging, ist ein bewusster Schritt vorwärts und repräsentiert, wofür die Marke steht: Modernität, Transparenz und Authentizität.

Weitere Artikel

Weitere Nachrichten aus dem Bereich Produkte & Innovationen