Nach oben

Milch ist unsere Leidenschaft.

Als Deutschlands größte Molkereigenossenschaft verarbeiten wir jedes Jahr rund 8 Milliarden Kilogramm Milch. Damit sind wir einer der bedeutendsten Lieferanten des deutschen Lebensmitteleinzelhandels und stehen für Qualität, Vielfalt und Innovation. Unser Angebot umfasst Käse und Molkereiprodukte bis hin zu Babynahrung, Eis oder Zutaten für die Industrie, die wir alle täglich in vielen Produkten unserer Ernährung wiederfinden, ob Pizzakäse oder die Füllung eines Schokoriegels. Alles in Top-Qualität und nach modernsten Standards produziert. Dabei haben wir die Bedürfnisse der Konsumenten immer im Blick und arbeiten jeden Tag daran, sie mit natürlichen Milchprodukten zu versorgen.

Unsere Marken genießen großes Vertrauen.

Ob MILRAM, Oldenburger, Humana, Alete oder Uniekaas – unsere Marken haben sich in Europa und ausgewählten Zielmärkten in aller Welt erfolgreich etabliert. Diese Spitzenposition bauen wir ständig aus, in dem wir unsere Erfahrung nutzen, auf Trends eingehen und unser Angebot immer wieder an die Bedürfnisse unserer Kunden und Konsumenten anpassen. Dank intensiver Forschung und Entwicklung produzieren wir innovative und leckere Produkte, die auch in Zukunft begeistern und uns motivieren, das Beste aus der Milch herauszuholen.

Zahlen & Fakten

7.000 Milcherzeuger

7.700 Mitarbeiter

Mehr als 20 Standorte weltweit

5,6 Mrd. Euro Umsatz

Wir übernehmen Verantwortung.

Ob auf der Weide oder beim Einkauf im Supermarkt, wir sind uns unserer Verantwortung stets bewusst. Deshalb wählen wir alle Inhaltsstoffe mit größter Sorgfalt aus und kümmern uns darum, dass sie optimal verarbeitet werden. Auch gesellschaftliche Themen wie etwa die Zuckerreduzierung in Lebensmitteln, Verpackungsmüll, Tierwohl oder nachhaltige Futtermittel spielen für uns eine wichtige Rolle. Mit unserem Leitbild DMK 2030 und dem Milkmaster-Programm verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz für mehr Nachhaltigkeit in der Milcherzeugung, der auf alle Bereiche des Unternehmens Einfluss hat.

Wir sind eine starke Gemeinschaft.

Als traditionsreiche Genossenschaft im Eigentum der Landwirte stand das Wir-Gefühl seit jeher im Mittelpunkt unseres Unternehmens. Wir verstehen uns als Gemeinschaft, die Selbstverwaltung fördert und mit vereinten Kräften die Zukunft gestaltet. Daher legen wir großen Wert auf den Dialog und fördern den Austausch zwischen Landwirten und Mitarbeitern.

Was uns dabei einzigartig macht: Vom Hof über die Molkereien bis in die Regale des Supermarkts und auf die Tische unserer Konsumenten begleiten wir mit größter Sorgfalt alle Schritte, die die Milch dabei durchläuft. Unser Rohstoff ist nicht irgendeiner – unsere Landwirte sorgen selber dafür, dass er höchsten Ansprüchen genügt.