Nach oben

Continuous Improvement Engineer (m/w/d) Lebensmittelindustrie

Operations

Start:

Arbeitszeit:
Vollzeit

Befristung:
Nein

Über uns

Die größte deutsche Molkereigenossenschaft DMK Group verarbeitet mit rund 7.700 Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland und den Niederlanden Milch zu Lebensmitteln höchster Qualität. Das Produktportfolio reicht von Käse, Molkereiprodukten und Ingredients über Babynahrung, Eis und Gesundheitsprodukte bis hin zu Spezialfuttermitteln. Marken wie MILRAM, Oldenburger, Uniekaas und Humana genießen bei Verbrauchern im In- und Ausland großes Vertrauen und machen das Unternehmen zur festen Größe in seinen Heimatmärkten und ausgewählten Zielmärkten rund um den Globus. Als viertgrößter Lieferant des deutschen Lebensmitteleinzelhandels und mit einem Umsatz von 5,8 Milliarden Euro gehört die DMK Group europaweit zu den führenden Unternehmen der Milchwirtschaft.

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

Anna Korn

DMK Deutsches Milchkontor GmbH
Industriestraße 27
27404 Zeven, Deutschland

Oder nutzen Sie das Online-Formular:

Zum Online-Formular >

Kurzbeschreibung

Für unseren Standort Zeven suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Operations einen Continuous Improvement Engineer (m/w/d) Lebensmittelindustrie.

Ihre Tätigkeit

  • Umsetzung von Continuous Improvement (CI) im Werk Zeven
  • Koordination der internen CI-Aktivitäten
  • Zielplanung und Kontrolle des Entwicklungsstandes zur Weiterentwicklung von CI
  • Beratung und Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitern in den Produktionsbereichen
  • Entwicklung und Durchführung methodischer Trainings und Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeiter
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit auch in arbeitsintensiven Phasen
  • Aktive Unterstützung bei der Optimierung von Arbeitsprozessen unter Berücksichtigung der Aspekte des Arbeitsschutzes, der Lebensmittelsicherheit sowie der Umwelt- und Energie-Effizienz
  • Gegenseitige Hilfestellung und Abstimmung unter den Koordinatoren und Verfolgung des Best Practice-Ansatzes sowie Abstimmung einheitlicher, werksübergreifender Standards

Unsere Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem milchwirtschaftlichen Beruf mit Fortbildung zum Meister oder Techniker
  • Mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse in der Einführung und Umsetzung von Continuous Improvement (CI) / TPM, Kaizen oder ähnlichen Managementsystemen mit dem Ziel kontinuierlicher Verbesserung
  • Fortgeschrittene betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Ausgeprägtes Prozessdenken und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse in Bereichen des Arbeitsschutzes, der Lebensmittelsicherheit und des Umweltschutzes
  • Erfahrung im Coaching und in der Schulung von Mitarbeitern oder alternativ langjährige Berufserfahrung in der Personalführung
  • Teamfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten und Durchsetzungsstärke
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und eine Hands-On-Mentalität
  • Sie sind empathisch, begeisterungsfähig und offen für Veränderungen

Sie sind an dieser beruflichen Aufgabe in unserem zukunftsorientierten und modernen Unternehmen interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten/gleichgestellten Menschen.

Stellenangebot weiterleiten

Name des Absenders
E-Mail-Adresse des Absenders
Name des Empfängers
E-Mail-Adresse des Empfängers
Persönliche Nachricht hinzufügen (optional)