Nach oben

Continuous Improvement Engineer (m/w/d) Lebensmittelindustrie

Konfektionierung

Start:
01.08.2020

Arbeitszeit:
Vollzeit

Befristung:
Nein

Über uns

Die DMK Group, Deutschlands größte Molkereigenossenschaft, versorgt den Einzelhandel und die Industrie mit hochqualitativen Molkereiprodukten. Ob Joghurt, Käse, Eis oder Babynahrung – wir produzieren nach modernsten Standards und holen das Beste aus der Milch. Mit Marken wie MILRAM, Oldenburger, Uniekaas, Alete bewusst und Humana sind wir in Supermärkten auf der ganzen Welt vertreten.

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

Nora Luckau

DMK Deutsches Milchkontor GmbH
Industriestraße 27
27404 Zeven, Deutschland

Oder nutzen Sie das Online-Formular:

Zum Online-Formular >

Kurzbeschreibung

Für unseren Standort Altentreptow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Konfektionierung einen Continuous Improvement Engineer (m/w/d) Lebensmittelindustrie.

Ihre Tätigkeit

Sie schöpfen gerne die Möglichkeiten der Technik aus, um eine beständige Verbesserung zu erreichen? Dabei verlassen Sie sich auf Ihr Prozessgespür, Ihre Sorgfalt und Ihren besonnenen Umgang mit neuen Herausforderungen? Mit ausgeprägtem Kommunikationsgeschick können Sie andere leicht von Ihren Ideen und Zielen begeistern?
  • Mit Know-how und Weitsicht etablieren Sie Continuous-Improvement-Prinzipien (CI) in unserem Werk und führen gezielt spezifische CI-Tools aus.
  • Dazu gehören das passgenaue Vermitteln von CI-Methoden, das Durchführen entsprechender Workshops sowie das Implementieren von Standards mit SDCA / PDCA.
  • Ebenso versiert coachen Sie unsere Mitarbeiter am Shopfloor, begleiten interne CI-Audits und leiten konkrete Maßnahmen für das Werk ab.
  • Weiterhin stehen der Aufbau und die Pflege eines durchgängigen Kennzahlensystems zur Ermittlung der Werks-Performance auf Ihrer Agenda.
  • Ihr Blick für Details kommt zum Tragen, wenn es um das Identifizieren und Bewerten von Verbesserungspotenzialen geht – hierfür analysieren Sie Daten und bereiten sie auf.
  • Nicht zuletzt wissen wir das Ableiten, Initiieren und Managen von Optimierungsmaßnahmen und Optimierungsprojekten bei Ihnen in den besten Händen.

Unsere Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, idealerweise mit dem Schwerpunkt Lebensmitteltechnik
  • In jedem Fall eine berufsbegleitende Weiterbildung: Techniker, Technologe, Fachkaufmann etc.
  • Mehrjährige einschlägige Berufspraxis, Erfahrung im Change-Management und Projektmanagement von Vorteil
  • Routiniert im Umgang mit MS Office, SAP und modernen Kommunikationsmitteln
  • Hohe Affinität zum Themenfeld der Digitalisierung
  • Deutsch fließend, Englisch gut in Wort und Schrift

Sie sind an dieser beruflichen Aufgabe in unserem zukunftsorientierten und modernen Unternehmen interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten/gleichgestellten Menschen.

Wir möchten Ihren Weg zu uns so einfach wie möglich gestalten. Deshalb freuen wir uns auf Ihre Bewerbung direkt über unser Online-Formular. Natürlich nehmen wir Ihre Unterlagen aber auch gerne per E-Mail oder über den klassischen Postweg entgegen.

Stellenangebot weiterleiten

Name des Absenders
E-Mail-Adresse des Absenders
Name des Empfängers
E-Mail-Adresse des Empfängers
Persönliche Nachricht hinzufügen (optional)